Startseite
Zur Startseite
der Kunstlinks

(Erweiterte Suche >>)

  11 Einträge für: 3.2.p Künstler der Kunstgeschichte: P...
Haben Sie einen Vorschlag
für einen neuen Eintrag?

Übersicht über diese Seite:      (ausführlicher kommentiert weiter unten...)

  1. Michael Pacher  
  2. Villa Rotonda - eine internetfähige Rekonstruktion   (populäre Seite)
  3. Niki De Saint Phalle
  4. Picasso und die Folgen / Der Maler als Bildhauer (549 KB)  
  5. RadioWissen Collegeradio BR2: Pablo Picasso Genie des Wandels  
  6. Picasso: Blaue-Periode, Rosa-Periode, Kubismus, Surrealismus, Linienabstraktion  
  7. Pablo Picasso   (populäre Seite)
  8. Wie Pablo zu Picasso wurde: Der Aufstieg des berühmtesten Künstlers
  9. Das Bild von Gertrude Stein von Pablo Picasso. Picassos Portrait und Steins Frage nach der Autorschaft
  10. Les Demoiselles D'Avignon von Pablo Picasso - Neuere Untersuchungen zum künstlerischen Prozess
  11. Jung-Rak Kim: Eine Untersuchung zu Giovanni Battista Piranesis Carceri : die im Architekturcapriccio verborgene Kunstkritik (PDF, 2,483 KB)
3.2.p Künstler der Kunstgeschichte: P...
Seite  3.2  1.1  2.3 
Seitenanfang
- 1 - (2 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Michael Pacher
www.thais.it/speciali/Michele_Pacher/default.htm   (Neues Fenster)
Text auf englisch (oder die italienische Urversion) als schmale Rippe in der Mitte des Bildschirms, flankiert von Illustrationen, die vergrößert angeschaut werden können.

eingetragen 18. August 2000, Index-Nummer: WI872039
Seite  3.2  1.4  2.4 
Seitenanfang
- 2 -     populäre Seite   (5 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  

Villa Rotonda - eine internetfähige Rekonstruktion
www.villa-rotonda-projekt.de/   (Neues Fenster)

 
Umfassend informativ, endlich auch der Innenbestand in vielen Detailfotografien zu sehen, dazu eine virtuelle Innenraumbegehung (Benötigt einen "Live Picture Viewer"). Schön gestaltet, leider wird das Bild nicht mit der Bildschirmauflösung skaliert, es bleibt so klein wie es angelegt ist.

eingetragen 11. Dezember 2001, Index-Nummer: DM107666
Seite  3.2 
Seitenanfang
- 3 -  

Niki De Saint Phalle
www.nikidesaintphalle.com/   (Neues Fenster)
Official Website Coming soon.
Aber: Enter the Tarrot Garden

eingetragen 15. Mai 2000, Index-Nummer: VB574584
Seite  3.2  2.7 
Seitenanfang
- 4 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  

Picasso und die Folgen / Der Maler als Bildhauer (549 KB)
www.kunstlinks.de/material/wa/picasso_KoppS_1_00.pdf   (Neues Fenster)
Ein Artikel von Dr. Gabriele Kopp-Schmidt, Institut für Kunstgeschichte in München, in den Kunsthistorischen Arbeitsblättern zum Probelesen, illustriert

eingetragen 23. Dezember 2002, Index-Nummer: QH569427
Seite  3.2  5.3  5.4  5.6  5.10 
Seitenanfang
- 5 - (2 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

RadioWissen Collegeradio BR2: Pablo Picasso Genie des Wandels
www.br.de/radio/bayern2/wissen/radiowissen/geschichte/pablo-picasso-genie-dossie r100.html    (Neues Fenster)

 
Vollständig ausgearbeitetes Unterrichtsmodell mit zusätzlichen Materialien. Arbeitsblätter, Audio, Bildarchiv, Didaktik, Fragen und Antworten, Glossar, Hintergrund, Links, Literatur und Manuskript vom Bayerischen Rundfunk.
  • Besucherkommentar: verschiedene Medien sehr nützlich in ein Gesamtkonzept eingebunden, das auch so unterrichtbar erscheint - was nun könnte praktisch folgen .... ?


eingetragen 16. Februar 2008, Index-Nummer: RP674224
Seite  3.2  4.3 
Seitenanfang
- 6 - (3 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  
/ / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
Web-Archiv
        - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

Picasso: Blaue-Periode, Rosa-Periode, Kubismus, Surrealismus, Linienabstraktion
http://web.archive.org/web/20081003060049/www.hand2hand.de/clemens/picasso/inhal t.htm    (Neues Fenster)
Ein Aufsatz von Antje Lempart, Leipzig, keine Abbildungen. (1999/ 2000)
  • Besucherkommentar: steht alles wichtige drin, was man über die blaue Periode wissen sollte

    eingetragen 24. September 2003, Index-Nummer: OZ316772
Seite  3.2  2.7 
Seitenanfang
- 7 -     populäre Seite   (6 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Pablo Picasso
https://picasso.shsu.edu/   (Neues Fenster)

 
Der Server bietet ein virtuelles Picasso-Museum, das mit vielen Bildern, Texten, Briefen, Daten und Links zu anderen Picasso-Quellen aufwartet; für Arbeiten (Referate) zu Picasso sehr gut geeignet.
Virtuelles Picasso-Museum. Gute Recherche-Möglichkeiten, viele Abbildungen, Artikel, Infos, Daten, Links.
"Das On-line Picasso Project, im April 1997 gegründet, ist ein rein schulisches, gemeinnütziges, wissenschaftliches Projekt unterstützt durch Forschung und Entwicklung der Sam Houston State University und der Texas A & M University."
  • Besucherkommentar: selten eine so gut strukturierte Seite gesehen: eine chronologisch geordnete und biografisch zugeordnete Datenbank mit zahlreichen Arbeiten von Picasso, mit Bezügen, Karten, Bibliografie. Die vermutlich umfangreichste Seite zu Picasso überhaupt, eine wahre Schatzgrube mit tausenden von Zeichnungen, Studien, Vorarbeiten und natürlich den Hauptwerken. In der Masse ist es etwas schwierig, ein bestimmtes Werk aufzustöbern. Man benötigt dazu möglichst die genaue Entstehungszeit, kann dann aber auch anhand der Studien und Skizzen die Entstehungsgeschichte minutiös verfolgen.

    ( Raimund Lehmann )

    eingetragen 7. Februar 1999, Index-Nummer: AK197296
Seite  3.2  2.7 
Seitenanfang
- 8 -  

Wie Pablo zu Picasso wurde: Der Aufstieg des berühmtesten Künstlers
www.tagesspiegel.de/zeitung/wie-pablo-zu-picasso-wurde-der-aufstieg-des-beruehmt esten-kuenstlers/457852.html    (Neues Fenster)
Ein Aufsatz des Tagesspiegel

eingetragen 29. September 2007, Index-Nummer: VY881347
Seite  3.2  4.3 
Seitenanfang
- 9 -  

Das Bild von Gertrude Stein von Pablo Picasso. Picassos Portrait und Steins Frage nach der Autorschaft
www.uni-paderborn.de/~bergerma/texte/stein.html   (Neues Fenster)
Von Ulrike Bergermann in:
Mythen von Autorschaft und Weiblichkeit im 20. Jahrhundert: Beiträge der 6. Kunsthistorikerinnen-Tagung Tübingen 1996, Hg. Kathrin Hoffmann-Curtius, Silke Wenk, unter Mitarbeit von Maike Christadler und Sigrid Phillips, Marburg (Jonas) 1997, 116-129
(Keine Abbildungen)

eingetragen 24. September 2003, Index-Nummer: GQ956054
Seite  3.2  5.6 
Seitenanfang
- 10 -  
/ / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
Web-Archiv
        - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

Les Demoiselles D'Avignon von Pablo Picasso - Neuere Untersuchungen zum künstlerischen Prozess
http://web.archive.org/web/20070611113422/http://web.uni-bamberg.de/~ba2kp3/text /demoiselles.htm    (Neues Fenster)

 
Karl-Konrad Seufert über eines der Schlüsselwerke moderner Kunst - auch einige der Vorarbeiten werden besprochen

eingetragen 29. September 2007, Index-Nummer: YD334655
Seite  3.2  1.2  4.4 
Seitenanfang
- 11 -  

Jung-Rak Kim: Eine Untersuchung zu Giovanni Battista Piranesis Carceri : die im Architekturcapriccio verborgene Kunstkritik (PDF, 2,483 KB)
www.freidok.ub.uni-freiburg.de/freidok/volltexte/2004/1278/pdf/carceri.pdf   (Neues Fenster)
Die Carceri gelten heute als das bekannteste und eigentümlichste Werk des venezianischen Künstlers Giovanni Battista Piranesi (1720-1778). Mit 16 Blättern stellen die Carceri diverse Ansichten von vermeintlichen Gefängnissen dar. Die Verfremdung von Räumlichkeit, die unlogische Zusammensetzung von architektonischen Elementen und Befindlichkeit in diesen verrückten Räumen der Carceri interessierten schon bald nach ihrer Entstehung viele Rezipienten, Literaten, Historiker und nicht zuletzt Kunsthistoriker.
Dissertation, 2003


( http://www.freidok.ub.uni-freiburg.de/volltexte/1278/ )

eingetragen 9. November 2004, Index-Nummer: UR571838

 

Haben Sie einen Vorschlag für einen neuen Eintrag?

 
Prozesszeit: 1 ms
kunstlinks.com